Festbuch 775 Jahre Loitz
Festbuch 775 Jahre Loitz

Die Stadt Loitz feierte 2017 ihr 775-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass ist ein Festbuch entstanden, das einen Rückblick auf die wechselvolle Geschichte der Stadt an der Peene wirft. Das Buch „775 Jahre Loitz – Momente aus Geschichte und Gegenwart“ ist in enger Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung, zahlreichen Vereinen und den Unternehmen der Stadt entstanden.

Der erste Teil des Buches bietet – eingerahmt durch eine ausführliche Chronik von den Anfängen bis in die Gegenwart – auf etwa 100 Seiten einen Überblick über die Stadtgeschichte, vertieft verschiedene Themen und stellt nicht zuletzt zahlreiche Vereinen der Stadt und ihrer Umgebung vor.
Die Geschichte des früheren Schlosses der Pommerschen Herzöge wird ebenso beleuchtet wie die Geschichte und das Ende von Stärkefabrik und Dübelwerk als den früheren wirtschaftlichen Säulen. Der gebürtige Loitzer Hendrik Born, letzter Chef der DDR-Volksmarine, beschreibt sehr anschaulich seine Kindheit und Jugend in der Nachkriegszeit. Zahlreiche historische Fotos aus der Nachkriegszeit lassen die unmittelbare Vergangenheit lebendig werden. Die meisten Texte und Fotos stammen von Karin Heymann und Dr. Henning Rischer.
Am Ende des redaktionellen Teils steht als Vision die Beteiligung am Wettbewerb „Zukunftsstadt“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, in dem es das Amt Peenetal/Loitz bereits in die zweite von drei Phasen geschafft hat. Das engagierte Eintreten der Loitzer für ihre Stadt kommt im gesamten Buch zum Ausdruck.

Den abschließenden zweiten Teil des Buches nimmt die Präsentation von 80 Loitzer Unternehmen ein. Sie sind es, die Arbeitsplätze und damit Kaufkraft schaffen, das Leben in der Stadt aufrechterhalten. Die Gewerbetreibenden sind gemäß ihrer Bedeutung in dieses Zeitdokument integriert. Sie kommen selbst zu Wort, präsentieren ihre Gegenwart, oft auch mit einem Blick zurück und nach vorn.

Festbuch 775 Jahre Loitz
Momente aus Geschichte und Gegenwart

Hardcover, 21 x 25 cm
208 Seiten mit zahlreichen Fotos und Abbildungen
19,90 Euro
Das Buch ist in verschiedenen Verkaufsstellen in Loitz erhältlich und kann versandkostenfrei beim Verlag bestellt werden.

Bestellen Sie Ihr persönliches Exemplar versandkostenfrei bei
nordlicht verlag
Dünenstraße 14
17449 Karlshagen
T (03 83 71) 55 44 3
info@nordlichtverlag.de


Suche
News
Flut über Peenemünde - Deichrückbaupläne werden zum Krimi
Die realen Pläne zum Rückbau eines Hochwasserschutzdeiches im Norden der Insel Usedom hat Autor...

Freizeitkarte Insel Usedom
Als ideale Ergänzung zu den beiden Magazinen entsteht im nordlicht verlag derzeit die...

Festbuch 800 Jahre Zehdenick erschienen
Nach knapp einem Jahr Vorbereitung ist am 24. November 2015 das Festbuch 800 Jahre Zehdenick...